Gothic 2 Blog

August 27, 2006

Gothic 2 Developer Diary

Filed under: Background,Features,Game — gothic2 @ 12:37 am

Gothic 2 Developer Diary, Chapter #4

Garrett, 2002-10-10

We really manage to talk Piranha Bytes‘ Kai Rosenkranz into more stress and trouble and write a Gothic 2 Developer Diary for you – enjoy chapter 4:

Dear Diary,

It’s ready, Gothic 2 is finished!

Okay, that was a lie, but we are very close. On a scale from 1 to ‘finished’ we are at ‘as good as finished’ at the moment. The voice recording is still going at full scale, but thanks to Mike’s outstanding directing, the already recorded characters make you want to hear more! In the recording studios in Frankfurt every now and then the phone is ringing and the story department passes on a few very last ‘forgotten’ phrases, but in about 1 week the whole recording will be history!

Slowly, the team is beginning to look forward to the release. Horst is just about to prepare confetti for the release party, and also for most of the other Piranhas, the nerve-wracking stress is moving to an optimistic nerve-wracking stress. I have just arranged the score for the credits, which is a good sign for the most important works on the game itself are being done.

Speaking of credits, it is an open secret, that Piranha Bytes consists of a puny 13 people. Even if we add the people from JoWood and the numerous outside-helpers, the credits were over in the blink of an eye, if we wouldn’t stretch them a little. So we are inventing such strange titles as ‘Senior Texture Artist’ and split each title in several sub-titles. For example, we have ‘Lead Game Design’, ‘Game Design’ and ‘Additional Game Design’ and if you watch closely, the titles are filled with the same names mostly. But, frankly speaking, who is ever really watching credits, unless something really funny is going to happen in the end…

I suppose, I will be updating the homepage later this week after a long absence. Maybe, as some kind of compensation for the long inactivity, I may come up with something very spectacular. Also, the portrait series will be concluded, so that no one is missing until the release days.

What do my silty eyes see? In almost every gaming magazine, there is a preview of Gothic II. So the press marathon of our publisher JoWood, in which Horst presented a playable version to the editors, did pay off. My favourite statement from PC Action is: ‘By the way, it is recommended to save your game before a dialogue. Like this you can find out, if another choice in the dialogue would have been better’…such a wimp!

Laters,

KaiRo

Previous installments

  • 2002-08-14: Chapter 1
  • 2002-08-28: Chapter 2
  • 2002-09-16: Chapter 3


    Original German version:

    Gothic 2 Entwickler Tagebuch, Kapitel #4

    Garrett, 2002-10-10

    Wir haben es tatsächlich geschafft, Piranha Bytes Kai Rosenkranz zu überreden, sich für uns und Euch in noch mehr Stress zu stürzen und ein Gothic 2 Entwickler Tagebuch zu starten. Viel Spass mit Kapitel 4:

    Liebes Tagebuch,

    es ist vollbracht, Gothic II ist fertig!

    Okay, das war gelogen, aber wir sind kurz davor. Auf einer Skala von 1 bis ‚fertig‘ befinden wir uns momentan circa bei ’so gut wie fertig‘. Die Sprachaufnahmen sind noch in vollem Gange, dank Mikes hervorragender Regiearbeit machen die bereits aufgenommenen Rollen aber schon gehörig Lust auf mehr. Hin und wieder klingelt im Frankfurter Sprachstudio energisch das Telefon und die Storyabteilung gibt noch die letzten ‚vergessenen‘ Sätze in Auftrag, in ca. einer Woche ist der Spuk jedoch vorbei.

    So langsam macht sich Vorfreude im Team breit. Horst ist bereits fleißig dabei, Konfetti für die Releaseparty zu schnibbeln, und auch bei den meisten anderen Piranhas ist die nervenaufreibende Anspannung einer optimistischen nervenaufreibenden Anspannung gewichen. Ich habe bis gerade eben die Musik für den Abspann arrangiert, ein gutes Zeichen dafür, dass die wichtigsten Sachen für das eigentliche Spiel bereits erledigt sind.

    A propos Abspann, es ist ja ein offenes Geheimnis, dass Piranha Bytes nur aus kümmerlichen 13 Leutchen besteht. Selbst wenn die Mitarbeiter von JoWood und die zahlreichen anderen fleißigen Helferlein noch dazu kommen, wäre der Abspann relativ zügig vorbei, wenn wir ihn nicht ein bisschen strecken würden. Aus dieser Not werden absonderliche Begrifflichkeiten wie ‚Senior Texture Artist‘ erfunden und jeder Titel haarklein in mehrere ‚Unter-Titel‘ aufgeteilt. So gibt es zum Beispiel ‚Lead Game Design‘, ‚Game Design‘ und ‚Additional Game Design‘, und bei genauer Betrachtung tauchen fast überall die gleichen Namen auf. Aber mal ehrlich, wer schaut sich schon die Credits an. Es sei denn, am Ende passiert noch irgendwas Lustiges…

    Ich schätze, ich werde diese oder nächste Woche nach Langem wieder ein bissel Material auf die Homepage stellen. Vielleicht fällt mir als Wiedergutmachung für die Sendepause ja was mordsmäßig Spektakuläres ein. Die Portraitserie wird natürlich auch bald fortgesetzt, damit zum Release-Stichtag keiner fehlt.

    Was sehen meine versandeten Augen? In fast jedem aktuellen Spielemagazin findet sich ein Preview zu Gothic II. Da hat der Pressemarathon unseres Publishers Jowood, bei dem Horst den Redaktionen eine spielbare Version präsentiert hat, anscheinend Früchte getragen. Mein Lieblingssatz aus der PC-Action: ‚Übrigens empfiehlt es sich vor einem Dialog tunlichst, den Spielstand zu sichern. So können Sie herausfinden, ob nicht ein anderer Dialogsatz klüger gewesen wäre’… so ein Warmduscher!🙂

    Bis bald in aller Frische,

  • 1 Kommentar »

    1. May I just say what a comfort to uncover someone that really
      understands what they’re talking about on the internet. You actually understand how to bring a problem to light and make it important. More and more people really need to look at this and understand this side of the story. It’s
      surprising you aren’t more popular since you certainly possess the gift.

      Kommentar von http://howtotreatheartburnnaturally.com/heartburn-no-more-review — Januar 12, 2013 @ 6:37 am


    RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

    Schreibe einen Kommentar

    Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

    WordPress.com-Logo

    Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

    Twitter-Bild

    Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

    Facebook-Foto

    Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

    Google+ Foto

    Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

    Verbinde mit %s

    Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

    %d Bloggern gefällt das: