Gothic 2 Blog

August 27, 2006

Gothic 2 Gegenstände benutzen

Filed under: Cheats,Features,Game,Guide,Review — gothic2 @ 1:06 am

1. Alchemietische

Wie benutze ich einen Alchemietisch?

Um einen Alchemietisch zu benutzen, gehst du auf ihn zu, bis er im Focus erscheint und betätigst dann die *Benutzen-Taste* (STRG). Dort hast du dann ein kleines Menü, in dem du auswählen kannst, welchen Trank du erstellen möchtest. Zuvor musst du diese Tränke von Constantino, Ignaz, Sagitta oder Neoras lernen. Du bekommst im Spiel auch noch die Optionen *Sumpfkraut mischen*, *Tabak verarbeiten* und *Auge Innos aufladen*. (Zu den Zutaten gehören immer eine Laborwasserflache und die Rohstoffe!)

2. Runen und Spruchrollen

Wie benutze ich eine Rune/Spruchrolle?

Der Unterschied zwischen Runen und Spruchrollen besteht darin, dass du Spruchrollen nur einmal benutzen kannst, Runen jedoch immer wieder. Es gibt verschiedene Runen: welche, die alle benutzen können (Teleportrunen und Paladinrunen) und welche, die nur Magier benutzen können. Die Magier müssen dafür die Magiekreise lernen. Es gibt Angriffszauber, die genau wie Fernkampfwaffen funktionieren, dann gibt es Verwandlungszauber (mit ENTER kannst du dich zurückverwandeln), Beschwörungszauber und Teleportzauber. Um die Zauber benutzen zu können, drückst du einfach die *Handlungs-Taste* (STRG) und die *Pfeilnachoben-Taste* (oder die jeweilige Richtungstaste, die du damit belegt hast). Diese musst du nun gedrückt halten, bis der Zauber ausgeführt wurde.

Einige Zauber kannst du nur als Spruchrollen erhalten! Zum Beispiel: Verwandlungszauber.

Runen und Spruchrollen werden genauso wie Waffen im Menü angelegt.

Wie benutze ich einen Runentisch?

Um einen Runentisch zu benutzen, brauchst du 1. alle Zutaten und 2. einen gelernten Zauber. Du gehst auf den Runentisch zu, bis er im Focus erscheint und betätigst dann die *Benutzen-Taste*. Jetzt kannst du auswählen, welche Rune du erstellen möchtest. Runen herstellen können nur Paladine (im 5.Kapitel) und Magier. (Zu den Zutaten gehören immer ein Runenrohling(leerer Runenstein), die richtige Spruchrolle und die Rohstoffe!)

3. Schlüssel und Dietriche

Wie benutze ich einen Schlüssel/Dietrich?

Schlüssel und Dietriche sind dazu da, um Truhen und Türen zu öffnen. Du nimmst die Tür/Truhe in den Fokus und drückt die *Benutzen-Taste* (STRG). Einen Schlüssel brauchst du bei den Truhen und Türen, die du nicht mit einem Dietrich öffnen kannst und der Held sagt *Dazu hab ich nicht den passenden Schlüssel*. Wenn du vor der Kiste kniest, kannst du mit den <- und -> Tasten (Richtungstasten rechts und links) den Dietrich nach rechts oder links bewegen. Du kannst auf dem Monitor sehen, ob eine Bewegung mit dem Dietrich erfolgreich war. (erfolgreich – *hört sich gut an*; kein Erfolg – Dietrich ist abgebrochen) Nach einiger Zeit müsstest du dann die richtige Kombination heraushaben. Aber Achtung: Dietriche können bei einem niedrigen Geschick leicht abbrechen!

4. Fackeln

Wie benutze ich eine Fackel?

Eine Fackel wird im Menü angewählt und mit der *Benutzen-Taste* aktiviert. Nun hast du sie brennend in der Hand. Wenn du nun eine Waffe ziehst, lässt du die Fackel los, aber du kannst sie nach dem Kampf wieder auflesen.

5. Bücher

Wie lese ich Bücher auf Bücherständer?

Du nimmst den Bücherstand in den Fokus und drückst die *Benutzen – Taste* (meist STRG oder CTRL). Mit der *Pfeilnachoben – Taste* kannst du hin und her blättern. Um vom Bücherstand wieder wegzukommen, lässt du die *Benutzen – Taste* einfach wieder los.

6. Truhen

Wie öffne ich eine Truhe?

Wie du eine Truhe öffnen kannst, ist schon in *Benutzung von Schlüsseln und Dietrichen* beschrieben worden. Du kannst dich wieder von der Truhe erheben, wenn du *Rückwärts* (Richtungstaste) drückst.

7. Beten

Wie kann ich beten?

Beten an Innosschreinen ist sehr einfach. Du nimmst den Schrein in den Focus und drückst die *Benutzen – Taste* und die *Pfeilnachoben – Taste*. Nun kniest du und hast eine Auswahl, wie viel du spenden möchtest (100, 50, 20, 10 oder 0 Gold). Nachdem du gespendet hast, kannst du mit der *Pfeilnachoben – Taste* wiederaufstehen.
– Beten an Innos Schreinen (100 Gold, nur einmal am Tag) 10-11 mal möglich:

  • als Gildenloser : +1 Stärke oder +4 Lebensenergie
  • als Magier : +4 Mana
  • als Milize und Söldner/Drachenjäger: +1 Stärke oder +4 Lebensenergie
  • als Paladin : +2 Stärke, +8 Lebensenergie, +4 Mana, +2 Geschicklichkeit (Zufallsgesteuert)

ABER ACHTUNG!!! Spendest du mehrmals am Tag oder über die Maximalanzahl hinaus, wird nur deine Lebensenergie wieder voll aufgefüllt. Du bekommst dann keine permanente Erhöhungen mehr.

8. Bett

Wie benutze ich ein Bett?

Um zu schlafen, musst du ein Bett in den Fokus nehmen und die *Benutzen – Taste*, sowie die *Pfeilnachoben – Taste* benutzen. Nun hast du eine Auswahl, wie lange du schlafen möchtest. Zum Beispiel:
Bis zum nächsten Morgen schlafen = 08.00 Uhr
Bis zum nächsten Abend schlafen = 20.00 Uhr
Bis Mittags schlafen = 12.00 Uhr
Bis Mitternacht schlafen = 00.00 Uhr. Um nachdem Schlaf wieder aufzustehen, benutzt man die *Pfeilnachoben – Taste*. Nach dem Schlafen haben sich deine Lebensenergie und Mana wieder voll regeneriert.

9. Handeln

Wie kann man handeln?

Beim Handeln wird alles, was du abgibst oder nimmst in Gold *umgetauscht*. Es ist ein zweigeteilter Inventarbildschirm – auf der linken Seite sind die Waren des Händlers, auf der rechten Seite sind deine Sachen. Du kannst jetzt, sofern du genug Gold hast, aus dem Inventar des Händler einen Gegenstand mit der *Benutzen – Taste* oder alle Gegenstände des Typs mit der *Alt/Springen – Taste* nehmen. Dafür wird dir dann Gold abgezogen. Das selbe kannst du auch in seinem eigenen Inventar machen, nur das du dann das Gold hinzuaddiert bekommst. Du kannst mit der Aktionstaste in 1er – Schritten handeln. Wenn du die gesamte Ware verkaufen/kaufen willst, musst du zusätzlich zur Aktionstaste noch ALT drücken.
ABER ACHTUNG!!!
Du bekommst beim Verkauf deiner Sachen nur ein Drittel des Preises, musst aber beim Kaufen den vollen Preis bezahlen. D.h. dass du aufpassen musst, dass du nicht aus Versehen, etwas wichtiges verkaufst, was du dann wieder teuer zurückkaufen musst. Alle Namen der Händler sind im Händlerverzeichnis aufgeführt.

10. Sachen wegwerfen

Wie kann ich Sachen wegwerfen?

Sachen kannst du wegwerfen, wenn du im Inventar den entsprechenden Gegenstand angewählt hast und die *Springen/Alt – Taste* drückst.

11. Waffen, Ringe, Amulette und Zauber

Wie lege ich Waffen, Ringe, Amulette oder Zauber an bzw. ab?

Geh in dein Inventar und gehe mit den Richtungstasten zu der Waffe, Rüstung, Ring oder Amulett, welches du anlegen willst. Drücke nun die *Benutzen-Taste* (meist CTRL oder STRG). Nun wird das jeweilige Objekt farbig untermalt und hat eine Zahl dastehen (bei Waffen und Runen/Spruchrollen). Bei Waffen musst du darauf achten, dass du die Anforderungen der Waffe in puncto Stärke, Geschick oder Mana erfüllst, denn sonst kannst du sie nicht anlegen oder benutzen. Bei den ausgewählten Waffen/Runen/Spruchrollen ist immer eine Zahl belegt.
1 – Nahkampfwaffe (Schwert etc.)
2 – Fernkampfwaffe (Bogen, Armbrust)
4-0 – Zauber (Runen oder Spruchrollen)
3 – zuletzt aufgerufene Zauber wird aktiviert/deaktiviert
Du kannst Objekte ablegen, indem du genauso vorgehst wie beim Anlegen. Nur ist hier der Unterschied, dass die farbige Untermalung weggeht und/oder die Zahl verschwindet.

12. Jagdtrophäen

Wie nehme ich Jagdtrophäen?

Du nimmst das erlegte Tier in den Focus und kommst mit Hilfe der *Benutzen – Taste* in das Inventar. Nun kannst du wie beim Handeln alle Dinge in sein Inventar aufnehmen. Du kannst ein Tier oder Monster nur ausnehmen, wenn du die jeweilige Jagdfertigkeit gelernt hast.

13. Schmieden

Wie kann ich schmieden?

Um zu schmieden musst du erstmal die Schmiedekunst gelernt haben und einen Schmiederohling haben. Nun benutzt du das Schmiedefeuer und gehst danach zum Ambos. Hier hast du nun die Auswahl, was geschmiedet werden soll. Du musst die Angabe dann nur noch bestätigen und schon ist das Schwert fertig.
Der Wassereimer und der Schleifstein werden leider nicht mehr für das Schmieden benötigt wie in Gothic 1. Das Verfahren wurde abgekürzt.

7 Kommentare »

  1. Hilfeeeeee wie kann man eine waffe die man aufgenommen hat in die hand nehmen,bin voll verzweifelt hilft mir bidde

    Kommentar von jojo — November 19, 2006 @ 9:53 am

  2. wie kann ich cheats eingeben ?

    Kommentar von can — Februar 1, 2008 @ 3:22 pm

  3. ihr müsst b drücken und marvin eingeben dann b und der cheat mode ist geöffnet dann die cheatz eingeben

    Kommentar von Janek — März 16, 2008 @ 3:27 pm

  4. I love Gothic

    Kommentar von Fabian Habenicht — April 27, 2008 @ 11:11 am

  5. also ich beantworte mal die erste frage(„Hilfeeeeee wie kann man eine waffe die man aufgenommen hat in die hand nehmen,bin voll verzweifelt hilft mir bidde“)
    Du musst mehr stärke/Geschiklichkeit haben ….
    also ncht nur stärke 10 oder so..
    ich habe stärke 999999(cheats benutzt)
    einfach b marvin b….
    dann F2…
    und dann edit abilities eingeben.
    dann da attribute oder so schreibn.
    da sind dann zahlen, kannst du zb. 1 eingeben dann steht da 1 =
    dann musst du die ganzen felder mit mit einer gewünschten zahl eingeben

    Kommentar von abiu — Dezember 22, 2008 @ 1:06 pm

  6. ????wie kann ich cheats bei gothic II eingeben Hilfe

    Kommentar von N!Ls — April 10, 2009 @ 11:48 am

  7. omg…
    steht doch oben wie man cheatet!
    lesen bildet, merks dir!
    und noch was, zock das game erst mal ganz durch, ohne cheats, sonst brauchst du gothic ja nich mal zu spielen
    dann machts ja keinen fun

    Kommentar von oetzn — April 18, 2009 @ 2:32 pm


RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: